+49 (0) 7424 - 3009

MESLE MONOSKI FREECARVE 69''

Der MESLE Freecarve 69'' ist ein neu entwickelter Monoski für fortgeschrittene und ambitionierte Slalom Fahrer. Als moderner Freeride Ski hat er einen größeren Sweet Spot, deutlich mehr Stabilität und dank seiner stark eingezogenen Schaufel lässt er sich mühelos umkanten und drehen. Das flach profilierte Ende ist von Kante zu Kante durchgehend konkav. Es garantiert eine enorme Beschleunigung zur Welle und greift auch bei extremer Schräglage sicher. Die Edge-to-Edge konkave Lauffläche geht unter der Bindung in eine Tunnelkonkave über. Mit dieser "Transitional Base" Lauffläche deckt der Freecarve fast alle Könnerstufen und - je nach Geschwindigkeit - auch sehr unterschiedliche Gewichtsklassen ab. Dabei verbessert der Steg neben dem Tunnel die Führung, er bringt zusätzlich Auftrieb für den Wasserstart und die Heckwelle lässt sich ohne starkes Springen schneiden. Gegenüber einem Wettkampf-Slalomski ist dieser Freeride Monoski weniger kraftraubend und kann mit geringerer Geschwindigkeit gefahren werden. Zudem gelingt der Wasserstart wesentlich einfacher, insbesondere für Monoski Einsteiger. Mit einer Länge von 69'' (175 cm) ist dieser Slalom Ski speziell für schwere Personen ausgelegt, die Schwierigkeiten beim Wasserstart haben oder an der Seilbahn Monoski fahren wollen. Der Freecarve 69'' ist bis zu einem Körpergewicht von 120 kg bestens geeignet. Geliefert wird er mit einer verstellbaren Aluminium-Finne. Alle D3, KD und MESLE Plattenbindungen sind für den Freecarve kompatibel.

  • Sportlicher Freeride Monoski mit extra Auftrieb für schwere Personen und Seilbahnfahrer bis 120 kg
  • Tunnelkonkave Lauffläche, Continuous Flex Line, Performance Rocker Tail
  • GFK Monocoque Konstruktion mit PU Kern und Graphite Verstärkung
  • PBT Top Sheet, Korad Speed Base, verstellbare Aluminium Finne
  • Länge 175 cm (69''), mit Inserts für Mesle, D3 und KD Bindungen
Nach oben